Industriereinigung in Essen

Industriereinigung für Stahlwerke, Raffinerien sowie Kern- und Kohlekraftwerke

Industriereinigung für Stahlwerke, Raffinerien sowie Kern- und Kohlekraftwerke

Seit mehr als 25 Jahren beschäftigt die Roel Umwelttechnik GmbH eine Abteilung, die sich auf industrielle Reinigungen spezialisiert hat und sich so eine Expertise für Anlagen in Stahlwerken, Raffinerien, Kern- und Kohlekraftwerken usw. aneignen konnte.

Zu unseren Tätigkeitsbereichen gehören u.a. die Reinigung von:

  • Kondensatoren in Kohle- und Kernkraftwerken
  • Rauchgasentschwefelungsanlagen (Gipsabtragungen ohne Beschädigung der Schutzgummierung bei nicht vorgeschädigten Oberflächen)
  • Reinigung von Abgasanlagen, Kaminen usw.
  • Rohrleitungen aus Stahl und Kunststoff (Entfernung von Ablagerungen, Wurzeleinwuchs usw.)
  • Verdampfern, Ölkühlern, Autoklaven
  • Luftvorwärmern, Gasvorwärmern
  • Großbehältern, Säure- und Laugenbehältern
  • Metallbeizanlagen (Komplettreinigung)
  • Böden mit anhaftendem Gummiabrieb, Lack usw.
  • Haushaltsabwasserleitungen und Kanäle

Die Entschichtung von Behältern und sonstigen Stahlbauteilen (Gummi, Beschichtungen usw.) sowie das Entfetten von Ölkühlern und deren Bauteilen gehören ebenso zu unserem Aufgabenbereich. Durch den Einsatz von Tankwaschköpfen, Rotationswaschköpfen, Drehrohrreinigungsvorrichtungen, Sonderdüsen, Rotationsdüsen, Flachstrahldüsen, Rundstrahldüsen auf Lanzen und Schläuchen sind wir in der Lage, alle in der Industrie vorkommenden Reinigungsarbeiten durchzuführen.